HOLOPATHIE

NEUE WEGE IN DER GANZHEITSMEDIZIN

Die Holopathie kombiniert das Wesentliche aus Homöopathie und Akupunktur mit einem neuen Verfahren zur Behandlung energetischer Blockaden.

Das setzt an den eigentlichen Ursachen hinter den Symptomen an, aktiviert die natürlichen Selbstheilungskräfte und bringt Ihnen sofort mehr Energie und Wohlbefinden.

GANZE MEDIZIN FÜR GANZE MENSCHEN

Die Holopathie ist ein digitales Energiemedizinsystem, das Ihnen neue Perspektiven ganzheitlicher Behandlung eröffnet.

  • Analysieren Sie Pathogene und Belastungen mit der QuintStation.
  • Werfen Sie einen Blick hinter die Symptome und decken Sie über die Organebene hinaus verborgene energetische Querverbindungen zu psychischen oder umweltbedingten Reak­tionsblockaden auf.
  • Eine durchgängige Systematik stellt sicher, dass nichts Wichtiges übersehen wird.
  • Generieren Sie per Mausklick den passenden individuellen Energieausgleich aus Ihren Testergebnissen.
  • Erstellen Sie ein digitales Heimtherapieprogramm und profitieren Sie von optimaler Patientenzufriedenheit und Mundpropaganda.

Und das alles für eine breite Indikationspalette, mit wertvollem eingebautem Spezial-Know-how und mit verhältnismäßig geringem Aufwand.

WARUM HOLOPATHIE?

Chronische, schwer behandelbare Krankheiten nehmen in letzter Zeit start zu. Erfahrene Therapeuten beobachten, dass auch bewährte alternative Methoden, die bis vor Kurzem noch gut geholfen haben, immer weniger bewirken.

Nach den Erfahrungen der Holopathie liegt der Grund für diese Therapieresistenz in Blockaden des Regulationssystems, die von einem komplexen Bündel an bekannten und neuen Umweltbelastungen, E-Smog und psychischem Stress ausgelöst werden.

Die energetische Analyse und Theraphie der Holopathie verfolgt das Ziel, die Belastungen auszuleiten, die damit verbundenen Blockaden aufzuspüren und energetisch auszugleichen und damit die zentrale chronische Stressreaktion einzudämmen.

e-smog

Bioresonanz und Holopathie

ANWENDUNGSBEREICHE 1/2

Die Bioenergietherapie ist bei nahezu allen Indikationen der täglichen Praxis erfolgreich anwendbar.

    Hier eingige Bespiele:

  • Akute und chronische allergische Erkranungen wie
    Heuschschnupfen, Pollinose, Asthma, Hautausschläge, Kontaktallergien
  • Histamin-, Gluten-, Lactose- und Fructoseunverträglichkeiten.
  • ADHS
  • Autoimmunerkrankungen
  • Austestung von Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Austestung von Schüssler-Salzen und Bachblüten
  • Akute und chronische Schmerzen und Entzündungen, Entzündungen des Magen-Darmtraktes
  • Altersbeschwerden
  • Begleitbehandlung bei Tumorerkrankungen
  • Chronisch-degenerative Erkrankungen aller Art
  • Ekzeme, Neurodermitis oder allergische Ekzeme
  • Erkrankung der Atemwege
  • Gewichtsreduktion
  • Hautprobleme
  • Herz-Kreislaufstörungen und Stoffwechselkrankheiten
  • Hormonelle Störungen

Bioresonanz und Holopathie

ANWENDUNGSBEREICHE 2/2

  • Impfvorbereitung und -ausleitung
  • Immunschwäche und Steigerung der Abwehrkräfte, akute und chronische Infekte
  • Migräne, Kopfschmerzen, Neuralgien
  • Multiple Sklerose
  • Pilz- (Candida, u.a.) und Parasitenausleitung
  • Raucherentwöhnung
  • Rheumatische Erkrankungen (Arthritis, Polyarthritis, Arthosen)
  • Schuppenflechte
  • Stressbedingte Beschwerden: chronische Müdigkeit, Erschöpfungszustände bis hin zum Burn-out, Depressionen, Schlafstörungen
  • Sportmedizin: Sportverletzungen, Wettkampfvorbereitung, Stressmanagement
  • Tinnitus
  • Umweltmedizin: Toxin -und Schwermetallausleitung, Geopathie, Eletktrosensitivität
  • Verletzungen, Brüche, Zerrungen
  • Wirbelsäulensymptome, Rückenschmerzen, Verspannungen Gelenksschmerzen, Orthopädische Probleme
  • Vorsorge, Anti-Aging
  • Zahnheilkunde: Veträglichkeitstest von Zahnmaterialien, Kieferherde, Vorbereitung und Nachbehandlung von Zahnextraktionen und kieferchirurgischen Eingriffen

annalogogr

BIORESONANZ UND HOLOPATHIE PRAXIS

Die Holopathie zielt darauf ab, Ihr körpereigenes Energiesystem zu optimieren, Ihr Chi wieder in Fluss zu bringen und so Ihre Gesundheit und Ihr Allgemeinbefinden zu verbessern. Mit diesem grundlegenden Wirkprinzip kann die Holopathie in vielen Situationen angewendet werden.

Leider verbietet das Heilmittelgesetz, hier konkrete Anwendungsgebiete zu nennen. Fragen Sie daher am besten Ihren Therapeuten, ob die Holopathie in Ihrem Fall zur Verbesserung Ihre Wohlbefindems beitragen kann.

Probieren Sie einfach aus und beiurteilen Sie selbst, wie Sie sich nach der Behandlung fühle.

Die erste Sitzung mit einer ausführliche Analyse und Optimierung Ihres Energiesystems dauert in der Regel 1 bis 2 Stunden.
Danach kann Ihr Therapeut schon gut abschätzen, ob und wie viele Folgetermine zielführend sind. Damit es Ihnen gut geht.

Besuchen Sie uns

in unserer Praxis oder kontaktieren Sie uns

Schreiben sie uns an

Gerne antworten wir auf Ihre Anfrage

Unsere Praxis finden Sie in der

Bandgasse 17/1, 1070 Wien